Nina Steuer

Jahrgang 1980

 

2011 Zertifizierung zur HypnoBirthing Kursleiterin.

  Die Zertifizierung wird jährlich überprüft.  Der Anspruch auf Re-Zertifizierung muss durch den Nachweis

einer kontinuierlichen Weiterbildung der Kursleiterin gerechtfertigt werden.

- Weiterbildungen Schwangerschaft & Hypnose

- Hypnose-Master (TMI)

- Heilpraktikerin Psychotherapie

- Hypnosetherapie






 



Mein Weg zu HypnoBirthing

Inspiriert wurde ich durch meine eigene, traumhaft schöne Geburt meines Sohnes.

Da ich seit 2008 mit Hypnose arbeite, und ich es immer wieder aufs Neue unglaublich finde, wie einfach und leicht man mit der Kraft des Unterbewusstsein unangenehme Verhaltensweisen verändern oder sogar beenden kann, habe ich mich selbst mit Selbsthypnose und gezielten Entspannungsübungen auf meine Geburt bewusst vorbereitet.

Meine Geburt war genau so, wie ich sie mir gewünscht habe.

In einem entspannten Umfeld, mit der besten Hebamme, die ich mir vorstellen kann, hatte ich im November 2010 in ihrem Geburtshaus eine traumhafte Geburt. So ein wunderschönes Geburtserlebnis sollte jede Frau genießen dürfen, denn dazu ist der weibliche Körper perfekt geschaffen.

Als ich dann auf HypnoBirthing gestossen bin, wusste ich sofort "Das ist es!"

Ein Kind zur Welt zu bringen ist eine der größten Herausforderungen und Veränderungen des Lebens. Und das HypnoBirthing Programm hilft Frauen, wieder Vertrauen in die natürlichen Gebärinstinkte zu bekommen und somit eine sichere, leichte und sanfte Geburt zu erleben.

Meine Lebensphilosophie:

 

Geht nicht - gibt´s nicht!

Und wenn doch mal was unmöglich erscheint,

muß man es eben hypnotisch machen;-)